Allgemeine Geschäftsbedingungen
für das NX-Food
Start-up-Regal Programm

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Einreichung beim NX-Food-Programm. Durch die Einreichung des Programms erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie an diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gebunden sind.
Träger des Programms ist die Hospitality Digital GmbH (im Folgenden als „H.d“ bezeichnet) mit Sitz in der METRO-Str. 8, 40235 Düsseldorf, Deutschland. Die Hospitality Digital GmbH ist eine Tochtergesellschaft der METRO AG in Düsseldorf.

1. Was regeln wir mit diesen AGBs?

Die Website und das Programm von NX-Food richten sich an Unternehmer und Start-ups und stehen Personen, die zum Zeitpunkt der Bewerbung mindestens 18 Jahre alt sind, sowie Unternehmen, die nicht länger als 3 Jahre tätig sind, offen („Antragsteller“).

Die Bewerbung für das Programm ist abhängig von der Zustimmung des Antragstellers zu diesen Bedingungen ("Bedingungen"). Durch die Teilnahme erklärt sich jeder Bewerber damit einverstanden, die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen und die nachfolgende Entscheidung des Auswahlteams (wie nachstehend definiert) zu befolgen, die in jeder Hinsicht endgültig und verbindlich ist.
Die Datenschutzrichtlinie gilt.

2. Worum geht es beim NX-Food-Programm?

Das NX-Food-Programm bietet den Antragstellern die Möglichkeit, eine dreimonatige Testlistung in den Start-up-Regalen in ausgewählten Geschäften von Real, METRO Cash & Carry Deutschland („MCCD“) und METRO Cash & Carry Austria („MCCAT“) sowie im Board-Magazin von Eurowings zu erhalten, um ihre Produkte für unter Marktbdeingungen zu validieren.

Ziel des Programms ist es, Unternehmern / Start-ups dabei zu helfen, sich von einem Proof-of-Concept zu einem Proof-of-Market zu entwickeln und die METRO-Kunden mit innovativen Produkten zu versorgen.
Die besonderen Interessenbereiche von HD im Hinblick auf das Programm umfassen unter anderem die folgenden Kategorien: Super Food, Slow Food, Neue Klassiker, Nose To Tail Eating, Cradle To Cradle, Lokale und saisonale Lebensmittel, DIY-Lebensmittel, Fast Casual, Unendliche Lebensmittel, Spirituelles Essen, kuratiertes Essen, molekulares Kochen, Fleisch & Fisch, milchfreie Milch & Käse, Geschmacksersatz, Eiersatzstoffe, tierfreie Gelatine, Fleischersatzstoffe, flüssige Mahlzeiten, Hybridfutter, funktionelle Lebensmittel, zuckerfrei, alternative Proteinquellen.

Eine unabhängige Jury für jeden Vertriebskanal (Real, MCCD, MCCAT und Eurowings) mit Vertretern aus: NX-Food, Qualitätssicherung, Marketing, Business Development und Category-Management werden alle Bewerbungen geprüft, um die endgültigen Bewerber auszuwählen, die eine dreimonatige Testlistung erhalten.

Die endgültigen Bewerber werden aufgefordert, sich entweder virtuell oder persönlich mit Vertretern des Auswahlteams zu treffen, um sich vor dem Auswahlteam zu präsentieren, wobei die Startups einen angemessenen Aufwand tragen.

Entscheidungen des Auswahlteams sind endgültig und werden nach freiem Ermessen getroffen. NX-Food und Partner behalten sich das Recht vor, keine Produkte zu listen, falls keine geeigneten Anträge eingehen.
Die Einzelheiten der Bewertungen zu den einzelnen Bewerbungen werden den Antragstellern nicht offengelegt oder öffentlich mitgeteilt.

3. Wie bewerbe ich mich?

Bewerbungen für das Programm können nur durch Ausfüllen des Bewerbungsformulars unter www.nx-food.com eingereicht werden. Sobald ein Antrag eingereicht wurde, kann er in keiner Weise geändert werden. H.d übernimmt keine Verantwortung für unvollständige oder nicht erhaltene, nicht anerkannte, aus irgendeinem Grund nicht akzeptierte oder verzögerte Anträge.

Für den Antragsteller werden keine Gebühren für den Antrag erhoben, es sei denn, dies wurde bereits im Hinblick auf den erfolgreichen Antragsteller beschrieben. Alle damit verbundenen Kosten / Freizeit gehen zu Lasten des Antragstellers.

Der Antragsteller versichert und gewährleistet, dass: (i) er das Recht hat, den Antrag einzureichen, (ii) alle im Antrag enthaltenen Informationen wahr, vollständig und nicht irreführend sind und (iii) sie diese gelesen, verstanden und ihnen zugestimmt haben Bedingungen.

Der Antragsteller behält alle Rechte an und am Produkt, einschließlich aller Rechte an geistigem Eigentum; Der Antragsteller darf jedoch keine vertraulichen Informationen oder ein Geschäftsgeheimnis des Antragstellers oder eines Dritten offenlegen. Alle vom Antragsteller offengelegten Informationen werden von H.d als nicht vertraulich behandelt, sofern sie nicht ausdrücklich als „vertraulich“ gekennzeichnet sind.
Der Antragsteller muss jeden Interessenkonflikt (ob tatsächlich oder potenziell) angeben, z. B. bestehende Investitionen von Unternehmen, die mit einem der METRO-Unternehmen im Wettbewerb stehen, oder die Anwesenheit von Personen, die einen solchen Konflikt haben könnten, im Vorstand.

Der Antragsteller erkennt an und stimmt zu, dass: (i) H.d breiten Zugang zu Ideen, Entwürfen, Protokollen, Methoden und Ideen für Produkte hat und dass neue Ideen für Produkte ständig vorgelegt werden oder von eigenen Mitarbeitern entwickelt werden; (ii) viele dieser Produkte können mit dem Produkt des Antragstellers konkurrieren, diesem ähneln oder mit ihm identisch sein; (iii) H.d und METRO werden nicht davon absehen, einen anderen zu entwickeln oder zu genehmigen, um Produkte, Konzepte, Systeme oder Techniken zu entwickeln, die dem Produkt des Antragstellers ähneln und stets im Einklang mit den bestehenden Gesetzen, Marken oder anderen Kennzeichen stehen

4. Nutzungsrecht von Bildmaterial

Der Antragsteller gewährt den o.g. Firmen das entgeltfreie und ausschließliche Recht mit dem „NX-Food“-Programm zu werben und das vom Antragsteller zur Verfügung gestellte Logo/Bildmaterial weltweit zu Werbezwecken zu nutzen. Das eingeräumte Nutzungsrecht beinhaltet die produktbezogene Werbung als auch die Bewerbung der Idee des „NX-Food“-Programms als solche (Imagewerbung). Der Antragsteller garantiert, dass das zur Verfügung gestellte Material frei von Rechten Dritter ist.

Branding und Webseite von NX-Food werden entwickelt von dombek—bolay und Albert Naasner, in enger Zusammenarbeit mit dem NX-Food Team.